DSGVO - Datenschutz

Seit Mai 2018 ist die DSGVO in Kraft. Hohe Bußgelder werden bei Verstoß angedroht, so dass das Thema Datenschutz Anfang 2018 hohe Wellen geschlagen hat. Jetzt einige Zeit danach hat man den Eindruck, dass der Datenschutz keine große Rolle mehr spielt. Aber Vorsicht: Datenschutz betrifft jeden! Viele Halbwahrheiten geistern durch die Unternehmen und eine gewisse Unsicherheit tritt wieder ein.

Mein Rat an Sie: Lassen Sie sich von einem echten Datenschutzbeauftragten beraten. Das sind Sie Ihrem Unternehmen, Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden schuldig. Nicht die hohen Bußgelder sollten Ihr Ansporn sein, sondern Ihre Verantwortung gegenüber Ihrem Unternehmen.

01

Erstberatung &
Analyse

arrow
02

Audit &
Strategie

03

Umsetzung &
Prüfung

04

Evaluierung &
Kommunikation

Struktur & Verantwortlichkeit

Audit zur Erfassung des Ist-Zustandes. Festlegung der Vorgehensweise

Verarbeitung von Daten

In welchen Bereichen werden personenbezogene Daten verwendet?

Auftragsverarbeiter prüfen

Arbeitet jemand in Ihrem Auftrag mit Ihren Daten?

Transparenz herstellen

Artikel 12-14 der DSGVO stellen klare Forderungen an Ihr Unternehmen.

IT Sicherheit / TOM

Einführung und Pflege eines Datenschutzmanagementsystems

Datenschutzverletzungen

Wie gehe ich mit Datenpannen um? Wie reagiere ich auf Betroffenen-Anfragen?

Manuel Zeh

Diplom-Ingenieur & technischer Betriebswirt

Ich habe mir in der Branche einen exzellenten Ruf erarbeitet: Datenschutzbeauftragter steht für Verlässlichkeit, Kompetenz und Originalität. Das sind die Pfeiler, auf denen mein Unternehmen ruht, die Werte, auf denen ich weiter bauen will - und die Gründe, weshalb mir die Arbeit Freude macht. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Meine Qualifikation:

Seit über 30 Jahren in der IT-Branche

Seit über 10 Jahren Prüfer

Datenschutzbeauftragter zertifiziert durch die IHK Köln

Manuel Zeh

Manuel Zeh

Dipl. Ingenieur & technischer Betriebswirt

Externer Datenschutzbeauftragter (IHK)

Thomas Nick

Thomas Nick

Schulungsleiter

TÜV zertifizierter Datenschutzbeauftragter

Thomas Nick

Schulungsleiter

Wenn man den Datenschutz nicht als lästige Aufgabe, sondern als Chance versteht, erkennt man sehr schnell das die DSGVO nicht nur Daten schützt. Unternehmensinterne Prozesse werden besser verstanden und optimiert. Als Datenschutzbeauftragter mit langjähriger Führungserfahrung habe ich diese Prozessoptimierung zum Mittelpunkt meiner Tätigkeit gemacht.

Meine Qualifikation:

Seit über 25 Jahre Führungserfahrung in der IT Branche

Datenschutzbeauftragter zertifiziert durch den TÜV Rheinland

DSGVO-Verfahren

DSGVO-AV Verträge

Schulungsteilnehmer

Kaffeetassen

Motivation100%

Engagement100%

Kompetenz100%

Zuverlässigkeit100%

Betreuung 100%

Ich kann Ihnen versprechen immer 100 Prozent zu geben. Doch wir werden nichts erreichen, wenn Sie nicht zu 100 Prozent hinter unserer Zusammenarbeit stehen.

Service

Anfang 2018 brach eine große Panik bezüglich der DSGVO aus. Die Medien waren voll mit den Bußgeldwarnungen von bis zu 20 Millionen Euro und mehr. Das war der erste Weckruf für Unternehmen. Denn seien wir ehrlich, die DSGVO gilt schon seit 2016, aber ist erst 2018 in Kraft getreten. Jetzt, ein paar Monate danach, scheint sich die Aufregung gelegt zu haben.

Aber Vorsicht: Es ist möglicherweise die Ruhe vor dem Sturm. Aufsichtsbehörden werden vermehrt kontrollieren und die Anzahl der Verfahren wird erheblich steigen. Ich will Ihnen keine Angst machen, das wäre schlechte Beratung, aber Sie sollten den Datenschutz als Chance wahrnehmen.

Warum gelebter Datenschutz sich lohnt und wie Sie eine Strategie für Datenschutz in Ihrem Hause entwickeln, das erkläre ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wie kann ich Ihnen helfen?


Ich biete Ihnen eine kostenlose Erstberatung an. Ich zeige Ihnen auf, was das neue Datenschutzgesetz für Sie und Ihr Unternehmen bedeutet und wie Sie gesetzeskonform die DSGVO umsetzen.

DSGVO Schulung

Die DSGVO verlangt eine regelmäßige Schulung von Mitarbeiter/-innen. In der schnelllebigen Zeit und der sich damit veränderten Datenverarbeitungs-Systeme, ist dies mit Sicherheit auch mehr als sinnvoll. Aber wie schulen Sie Ihre Mitarbeiter/-innen am sinnvollsten?


Gestalten Sie Ihre Schulungen flexibel online. Hier biete ich Ihnen verschiedene Schulungsthemen an. Natürlich kann auch eine Präsenz-Schulung sinnvoll sein. Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne.

Datenschutz für Mitarbeiter/-innen

Hier geht es zur DSGVO-konformen Online-Schulung für Mitarbeiter/-innen.

Datenschutz im Personalwesen

Speziell für den HR-Bereich konzipierte Schulung.

Datenschutz im Online-Marketing

Wichtig für alle, die in erster Linie Online arbeiten.

Datenschutz für Ärzte

Hier werden Sie gezielt für den Ärzte-Bereich geschult.

Business Center
Am Alten Fliess 66
50129 Bergheim

Kontaktieren Sie mich

Ich freue mich über Ihre Nachricht




Subscribe to Our Newsletter

About Strix

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. In maximus ligula semper metus pellentesque mattis. Maecenas volutpat, diam enim sagittis quam, id porta quam.

Stay Connected

X